Unsere Ferien finden statt in allen NRW Ferien und vom 27.-30.12.21

Eine komplette Woche Reiterferien inkl. ÜB/VP, Reiten und Aktionen kostet 350,-€ im Zimmer & 300,- € im Strohhotel. Die Winterfreizeit 27.-30.12.21 kostet 180,-€

Die Wochen vom
09.-16.10.2021 hier ist kurzfristig ein Platz frei geworden
16.-23.10.2021 sind leider ausgebucht

Gerne nehmen wir Sie hier auf die Warteliste falls Plätze frei werden.

Reiterferien

Wir bieten in allen NRW Ferien Reiterfreizeiten für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-17 Jahren an.
Unsere Reiterferien Wochen gehen immer von Samstag bis Samstag!
Bei uns ist jeder "richtig", der Lust hat, sich mit dem Lebewesen Pferd etwas genauer auseinander zu setzen und nicht nur "Spaß" auf Kosten dieser wundervollen Tiere haben möchte.

Wir legen Wert auf fundierten Reitunterricht und dabei ist es egal, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist. Wir holen jeden da ab wo er reiterlich gerade steht. Auch wenn du in anderen Reitweisen zu Hause bist, ist das kein Problem, denn letztlich reiten wir Pferde und keine Reitweisen.

Wer allerdings nur schneller, höher, weiter will, wird bei uns leider nicht auf seine Kosten kommen. Uns ist es wichtig, mit unseren Pferden zusammen eine schöne Zeit zu verbringen, in der sich beide wohlfühlen können. Schließlich reiten wir alle nur zu unserer Freude und dabei sollte auch das Pferd mit seinen Bedürfnissen nicht hinten angestellt werden. 

Wir legen Wert auf fundierten Reitunterricht, aber genauso gerne gehen wir mit Euch ins Gelände oder arbeiten mit den Pferden am Boden. 

Außerdem bekommt jeder, der es möchte ein Pflegepferd, um das er sich natürlich auch kümmern kann in den Zeiten zwischen den Reitstunden.

Wie sieht ein typischer Tag bei uns aus?

Nach dem Frühstück geht ihr das erste mal Reiten. Dabei reitet ihr in Gruppen von ca 6-8 Kindern. Wir versuchen die Gruppen so zu bilden, dass alle Reiter ungefähr auf einem reiterlichen Level sind, aber auch Freundschaften versuchen wir zu berücksichtigen. Im Anschluß an die Reitstunden ist dann die Theoriestunde.

In der Theorie ist es uns wichtig Euch das Pferd näher zu bringen, mit Themen wie Psyche & Verhaltensweise, fehlender Schmerzlaut, Tierschutz, Anatomie (natürlich kindgerecht), Wander- und Geländereiten, Tierschutz, gewaltfreier Umgang etc. . Danach geht es dann zum Mittagessen

Am Nachmittag wird dann ein weiteres mal geritten. So wie es das Wetter zulässt gehen wir mit Euch ausreiten. Die Anfänger werden hier natürlich begleitet und die Fortgeschrittenen reiten mit einem der Reitlehrer aus.

Wenn alle fertig sind mit Reiten, steht noch ein Spiel oder eine Aktion wie Leckerlie´s backen, Basteln von Windlichtern, Gipshände herstellen, Gruppenbilder malen, oder was uns sonst noch so einfällt auf dem Programm.

Gerne dürft ihr uns natürlich auch bei der Versorgung der Pferde helfen oder mit den Hunden spazieren gehen. Wir freuen uns über jede helfende Hand!!

So wohnt ihr bei uns

Untergebracht seid je nach Buchung entweder im Zimmer oder im Strohhotel. Die Zimmer haben unterschiedliche Größen, und es werden zwischen vier bis acht Kindern darin untergebracht. Wer in welchem Zimmer wohnt, richtet sich nach Altersgruppen, Freundschaften etc... Die Aufteilung wird von uns organisiert, gerne berücksichtigen wir aber eure Wünsche. Gebt uns dazu einfach bei der Anmeldung eine kurze Info, mit wem ihr zusammen wohnen möchtet.

Ponyhof Impressionen aus unseren Ferien

Die nebenstehenden Bilder solchen euch ein kleines Gefühl für die Stimmung auf unserem Hof geben und spiegeln wieder was bei uns alles so "los ist".